Termine

 

Seminare 2012

Nach den modernsten Erkenntnissen der Erwachsenenbildung haben wir ein praxisorientiertes Schulungskonzept entwickelt. Die einzelnen Schulungsbausteine orientieren sich am derzeitigen Wissensdurst der Bauherren und Kunden. Bauphysik, Finanzierung, Marketing und Energieberatung sind die Fundamente dieser Weiterbildungsveranstaltungen im Winter 2012. Sie wählen aus nach Ihrem Bedarf.

Wenn Sie alle vier Schulungsbausteine absolviert haben und im Besitz eines Meisterbriefes in den Bereichen Maler, Stuckateur oder Maurer bzw. einer vergleichbaren Qualifikation sind, können Sie sich zur Prüfung anmelden. Bei erfolgreichem Bestehen erhalten Sie die zertifizierte Qualifikation „Fassadendoktor“. So wird Ihr berufliches Weiterbildungsbemühen belohnt.

Machen Sie sich und Ihre Mitarbeiter fit für die Zukunft. Sie werden sehen, es lohnt sich.
 

 

Freitag, 10. Februar 2012

   

 

B1 "Marketing"

Wie mache ich mein Unternehmen fit für die Zukunft? Mit welchen Kunden mache ich in Zukunft noch lukrative Aufträge? Wie mache ich aus meinen Mitarbeitern erfolgreiche Mitunternehmer? Welche Marketing-instrumente und Werbemittel sind für meinen Betrieb zielführend? Wo liegen in meinem Unternehmen noch nicht genutzte Wachstumspotentiale?

Referent: Dr. Wolfgang Setzler, Marketing-Experte und Führungscoach WSM GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 11. Februar 2012

   

 

B2 "Wärmedämm-Verbundsysteme"

Energieberatung

Referent: Herrmann J. Dannecker, Deutsches Energieberater-Netzwerk

Gebäude-Thermografie

Referent: Detlef Higgelke, testo AG

Wärmebrücken vermeiden – aus Fehlern lernen

Referent: Dipl. Ing. (BA) Jochen Klumpp, Technischer Leiter FEMA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 01. März 2012

   

 

B3 "Innendämmung"

Schimmelpilze in Innenräumen – Ursachen erkennen und bewerten

Referent: Jürgen Schmid, Dipl.-Ing. und Stuckateurmeister

Schimmelvermeidung mit dem FEMA-KlimaPlus-System

Referent: Detlef Higgelke, testo AG

Innendämmung mit dem FEMA-Innendämmsystem MaxiPor

Referent: Dipl. Ing. Heiko Riggert, Ytong Multipor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 02. März 2012

   

 

B4 "Recht, Finanzierung, Zuschüsse"

Haftungsrisiken im Handwerk, Unternehmererklärung nach EnEV

Referent: Prof. Norbert Messer, Hochschulprofessor Kaiserslautern

Finanzierungen und Zuschüsse

Referent: Jürgen Giessler, GSM GmbH Vermögensberatungsgesellschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 03. März 2012

   

 

B5 "Fassadendoktor"

Fassadendoktor Grundlagen

Fassadeninspektion/Wartungsvertrag

Marketing mit Herz – der Werbemittelleitfaden zum Fassadendoktor

Abschluss zum FEMA-Fassadendoktor

Referent: Dr. Wolfgang Setzler, Marketing-Experte und Führungscoach WSM GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 nach oben